Karotten

Biologisch Artgerechte Rohfütterung

Karotten

Beitragvon ayra » 26.03.2009 20:09

Hallo,
ich muss lüften...und zwar heftig.
Kann das von der mittäglichen Karottenpampe kommen? Hatte nur noch etwa Quark und Kokosflocken da mit reingemischt.
Was davon soll da blähen?? :frage:
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Karotten

Beitragvon sheeppirates » 26.03.2009 22:26

Hm , karotten eher nicht die wirken sogar entwurmend !
quark eigentlich auch nicht könnten nur die kokosflocken gewesen sein *lach*
sheeppirates
 
Highscores: 22

Re: Karotten

Beitragvon Chrissi » 27.03.2009 07:56

Ah da weiß ich schon mal was spike nicht bekommt, Kokosflocken da er nämlich auch zu Blähungen neigt. Ich wollte dich mämlich schon fragen was du für kokosflocken nimmst.
Danke Ayra. :lol:


LG Chrissi
Bild

Bild
Benutzeravatar
Chrissi
 
Beiträge: 1055
Registriert: 03.2009
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Spike und Fay
Wurfdaten: 4 Jahre/ 24.10.2010
Rasse oder Mix: Boxer-DSH Mix/ Boxer-Labbi-Rotti Mix

Re: Karotten

Beitragvon Claudia » 27.03.2009 08:04

Ich glaube kaum, dass es an den Karotten gelegen hat. Allerdings haben bei meinen Hunden auch Kokosflocken noch nie zu "Düften" geführt ...

Nur Lunge führt bei Bruna zu unangenehmen Gerüchen :cool: .
Claudia
 
Highscores: 22

Re: Karotten

Beitragvon ayra » 27.03.2009 09:00

Ich freu mich ja, wenn ich für Euch testen darf.... :mrgreen:
Das nächste Mal gibts also die Karotten ohne Kokosflocken.... aber das probiere ich aus, wenn es nicht so arg kalt reinweht, wenn ich denn doch lüften müssen sollte....
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Karotten

Beitragvon ayra » 27.03.2009 17:16

Heute hat sie auch noch Durchfall....
Nun denke ich mal, entweder es ist ein normaler Infekt oder waren die Hühnerherzen evtl. nicht so frisch wie behauptet wurde?
Was denke Ihr, koche ich den Rest dieses Einkaufs besser ab?
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Karotten

Beitragvon Nicki&Balu » 27.03.2009 21:41

hat sie irgendwas gefressen was sie sonst nicht bekommen hat? oder in anderer zusammensetzung oder anderer menge??
Nicki&Balu
 
Highscores: 22

Re: Karotten

Beitragvon ayra » 27.03.2009 21:51

nur die Kokosflocken... die hatte ich erst einmal ausprobiert und dieses Mal etwas mehr drinne. 2 Esslöffel etwa
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Karotten

Beitragvon Nicki&Balu » 27.03.2009 21:55

hm denke mal war einfach zu viel wenn du was neues ausprobierst nimm immer erst ne kleine menge und dann langsam steigern....
gut bei balu hab ich das eigentlich nie so gemacht aber er verträgt auch alles jut *gg*
Nicki&Balu
 
Highscores: 22

Re: Karotten

Beitragvon ayra » 30.03.2009 17:58

So, nun bin ich ziemlich überzeugt, dass die Hühnerherzen nicht mehr sooo frisch waren, wie sie eigentlich hätten sollten.
Den Rest habe ich nämlich einfach abgekocht und damit war alles wieder ok.
Demnächst mache ich mal den Karotten-Kokosflocken-Ausschlußtest und berichte dann noch mal....
Nicht, dass den Kokosflocken nun ein schlechter Ruf anhängt....
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Karotten

Beitragvon janajoey » 01.04.2009 18:40

schön das es wolle wieder besser geht!!!
da bin ich ja mal sehr gespannt, wie es mit den kokosflocken weiter geht.
Bild


Wenn sich im Paradis eine Hundeseele und eine Menschenseele begegnen,
muss sich die Menschenseele vor der Hundeseele verneigen.

liebe grüsse caty, jana und joey
Benutzeravatar
janajoey
 
Beiträge: 1364
Registriert: 10.2008
Wohnort: Steyerberg
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 3
Meine Hunde heißen: jana, joey, ishan
Rasse oder Mix: sh-podenca-mix, sh-gr. schweizer-mix, saluki
Meine anderen Tiere: schlangen, aquarien

Re: Karotten

Beitragvon Nicki&Balu » 03.04.2009 18:50

na dann bin ich auf den gegen test gespannt
Nicki&Balu
 
Highscores: 22


Zurück zu "B.A.R.F"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste