Löffelwaage

Biologisch Artgerechte Rohfütterung

Löffelwaage

Beitragvon ayra » 11.04.2010 12:01

Gerade ist mir in der Haferkiste ein Tipp zum Abwiegen von Kleinstmengen untergekommen. Den habe ich flugs für uns geklaut... :tongue:
Wer also kleine Mengen z.B. an Kräutern abwiegen will oder einen Chihuahua barft, der kann diese Löffelwaage gut gebrauchen.
Messbereich zwischen 300 und 0,1 Gramm, kostet um die 9 Euro.
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Zurück zu "B.A.R.F"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste