Obst und Gemüse in der Rohfütterung

Biologisch Artgerechte Rohfütterung

Re: Obst und Gemüse in der Rohfütterung

Beitragvon Abbyline » 03.07.2009 13:45

Hallo zusammen,

sagt mal kann man eigentlich das Grün vom Blumenkohl auf mitverwenden? Weiss das jemand von euch?

LG Tina :hi:
Abbyline
 
Highscores: 22

Re: Obst und Gemüse in der Rohfütterung

Beitragvon ayra » 03.07.2009 15:00

Ich wäre mit Blumenkohl erstmal vorsichtig. Der bläht ja....manche Hunde sind da empfindlich. Ich habe noch keinen Blumenkohl verfüttert, lieber Zucchini, Möhren, Fenchel oder etwas in der Richtung.. :hi:
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Obst und Gemüse in der Rohfütterung

Beitragvon Nicki&Balu » 03.07.2009 16:55

suse war mal wieder schnell kann ihr nur recht geben :yes:
Nicki&Balu
 
Highscores: 22

Re: Obst und Gemüse in der Rohfütterung

Beitragvon Abbyline » 03.07.2009 23:09

Keine Angst ICH bin jetzt erstmal vorsichtig :yes: (wobei Blumenkohl verträgt sie gut, hatte sie allerdings vorher auch schon öfter bekommen).
Nee, ich wollte nur mal im allgemeinen wissen, ob man das "Grün" also die Blätter des Blumenkohls auch mit verfüttern könnte.

LG Tina
Abbyline
 
Highscores: 22

Vorherige

Zurück zu "B.A.R.F"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast