Pansen

Biologisch Artgerechte Rohfütterung

Pansen

Beitragvon Abbyline » 30.07.2009 17:11

Heut gabs zum ersten Mal Pansen (ich bin ja immer noch ein wenig vorsichtig) und ich hätt mich über Abby´s Augen beömmeln können.
:shock: "boah Frauchen, wie lecker ist das denn!" Wo haste das denn her?" :lol:
Ist echt wahr, sie legt dann die Ohren an und reisst die Augen auf wenn sie was ganz toll findet......echt zum schießen!

Ach barfen macht wirklich Spaß!

LG Tina :biggrinn:
Abbyline
 
Highscores: 22

Re: Pansen

Beitragvon ayra » 30.07.2009 18:03

Freut mich, dass es Euch beiden gefällt....
Pansen ist ja auch eine Komplettmahlzeit, jedenfalls grüner... voller Vitamine und sehr gesund. Ich bilde mir immer ein, meine beiden hätten nach Pansen oder Blättermagen am nächsten Tag ein besonders glänzendes und weiches Fell.... :yes:
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen


Zurück zu "B.A.R.F"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste