Fuchsräude

Erfahrungsaustausch bei Erkrankungen

Fuchsräude

Beitragvon ayra » 23.01.2011 20:11

Laut Presse geht die Fuchsräude um.
Diese durch Milben verursachte Hautkrankheit kann bei Füchsen tödlich verlaufen.
Auch Hunde können sich bei Kontakt mit einem Fuchs oder dessen Haut anstecken.
Bei Haarausfall, Schuppen oder Juckreiz ihres Hundes suchen sie bitte ihren Tierarzt auf. Die Räude kann bei Hunden gut erkannt werden (Bluttest) und ist dann auch gut behandelbar.

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Quelle: *** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Die Füchse verirren sich wegen des heftigen langen Winters sogar in die Ställe, wo man ja auch mit seinen Hunden hingeht.
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Zurück zu "Hundekrankheiten"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast