Tonnen Rennen

Beschäftigung für drinnen und draußen

Tonnen Rennen

Beitragvon Marxy » 12.09.2011 07:18

Hallo ihr Lieben .
Da ich ja immer auf der suche bin für Beschäftigung und Spiele Für den Hund .bin ich auf den Gedanken gekommen
mal das Tonnen Rennen (aus den Westernreiten ) mit dem Hund zu probieren .

Da ich mit Sam geübt habe um Gegenstände(Mülleimer ,Stuhl ,Putzeimer ) zu laufen (komando aus der Entfernung).Bin ich drauf gekommen
ein 2 Gegenstand dazu zunehmen und ihn in einer 8 drum rum laufen zu lassen .
Später kommt dann noch ein 3 Gegenstand dazu.

Das kommt bei uns gut an ,und bei schlechten Wetter kann man es auch drinnen machen .


Vielleicht ist das ja auch mal was für euch :blustrau:

LG Marxy
Marxy
 
Highscores: 22

Re: Tonnen Rennen

Beitragvon ayra » 12.09.2011 13:10

Marxy hat geschrieben:Da ich mit Sam geübt habe um Gegenstände(Mülleimer ,Stuhl ,Putzeimer ) zu laufen (komando aus der Entfernung).Bin ich drauf gekommen
ein 2 Gegenstand dazu zunehmen und ihn in einer 8 drum rum laufen zu lassen .
Später kommt dann noch ein 3 Gegenstand dazu.


Wie bringst Du ihm das denn bei?
Aus Entfernung um etwas rumlaufen, z.B. einen Baum oder einen Pfahl, das machen wir auch schon. Aber wie geht denn das mit der 8 ..?
Wie bringt man das bei? :frage:
Bild
Beste Grüße
Suse
Bild
Bild
Benutzeravatar
ayra
Site Admin
 
Beiträge: 7141
Registriert: 10.2008
Wohnort: Hesel
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich
Meine Hunde: 2
Meine Hunde heißen: Wolle und Karel
Wurfdaten: 15.6.2006 und 15.8.2005
Rasse oder Mix: Border-Mix und Collie-Mix
Meine anderen Tiere: Ponys Gusti und Lucky und die Bienen

Re: Tonnen Rennen

Beitragvon Marxy » 12.09.2011 13:30

Da Sam meiner Hand folgen tut ,ist das ganz einfach .
Ich stelle mich in die Mitte und zeige ihm den weg .
Wen Silke wieder da ist können wir ja mal Bilder machen ,das ist gar nicht so einfach zu beschreiben :boys_0137:

Ach so ich Clicker das ,ist einfacher .

LG Marxy
Marxy
 
Highscores: 22

Re: Tonnen Rennen

Beitragvon Bente » 07.10.2012 10:37

Hey.Wir haben das unserem Hund auch beibringen können.Hat zwar lange gedauert,aber mit viel Leckerlis und Geduld hat es geklappt.Sowohl draußen als auch drinnen.Ist super.
Bente
 
Highscores: 22


Zurück zu "Spielideen und Denksportaufgaben"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast